Sonntag, 13. Juni 2021

 

    Atemschutzausbildung inklusive „Schweiß und Blut“

    Feuerwehren der Gemeinde Glauburg veranstalten Atemschutzübung

    Intensive Tage liegen hinter den Atemschutzgeräteträgern der Feuerwehren aus Glauberg und Stockheim. Insgesamt 16 Kameraden und eine Kameradin nahmen bei teilweise hochsommerlichen Temperaturen am ersten Juni-Wochenende an einer Einsatzübung unter Atemschutz teil. Um das Risiko einer Corona-Infektion zu senken, musste jeder Trupp die Übung einzeln absolvieren.

    Aufgabe des Übungsszenarios war die Rettung einer hilflosen Person in einem verrauchten Haus, das von Familie Braum den beiden Feuerwehren zur Verfügung stellt wurde. Um die Situation so realitätsnah wie möglich zu simulieren, wurde das Erdgeschoss mittels Nebelmaschine verraucht und den Teilnehmern mithilfe einer Metallblende zusätzlich noch weiter die Sicht genommen.

    Weiterlesen

    Zimmerbrand in Effolderbach

    Am Freitag, dem 14 Mai 2021 wurde die Feuerwehr Glauburg um 11:07 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Feueralarm / Zimmerbrand – Menschenleben in Gefahr“ zu einem Wohngebäude nach Ortenberg-Effolderbach alarmiert. Selbstverständlich erfolgte zeitgleich auch die Alarmierung diverser Feuerwehreinheiten aus Ortenberg und Stadtteilen, des Rettungsdienstes sowie der Drehleiter aus Büdingen.

    Weiterlesen

    Hilfeleistung: Person in Notlage

    Am Montagvormittag dem 08. März 2021 wurden die Feuerwehren der Gemeinde Glauburg, sowie der Rettungsdienst um 11:30 Uhr mit dem Stichwort „Person in Notlage-H1Y“ alarmiert.
    In der Hauptstraße in Glauberg sollte die Feuerwehr für den Rettungsdienst eine Wohnungseingangstür öffnen. Beim zeitgleichen Eintreffen von Feuerwehr und Rettungsdienst war die Tür durch einen vorhandenen Schlüssel bereits geöffnet.

    Weiterlesen

    Feuerwehr Glauberg sagt „DANKE“

    Bevölkerung würdigt die Arbeit der Feuerwehr

    Während des Unwetters im Januar wurden durch Tauwetter und starke Regenfälle Teile von Stockheim und Glauberg überschwemmt. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Glauberg waren hierbei über 34 Stunden im Dauereinsatz.
    Die an diesem Wochenende ehrenamtlich, geleistete Arbeit der Kameradinnen und Kameraden wurde durch Spenden an die Feuerwehr Glauberg gewürdigt.

    Weiterlesen

    Österlich geschmückte Überflurhydranten

    Rechtzeitig zur Osterzeit haben die Überflurhydranten in Glauburg wieder "Hasenohren" bekommen. Die Gestaltung im Ortsteil Glauberg haben die Feuerflitzer der Feuerwehr Glauberg übernommen. Hierbei habe die Kinder, sowie auch die Eltern sich richtig Mühe gegeben. Einige der Kunstwerke kann man auf den folgenden Bilder sehen ...

    Weiterlesen

    Entstehungsbrand in einer Küche

    Bewohner unternahmen erfolgreiche Löschversuche

    Am Dienstagmorgen, dem 02. März 2021 wurden die Feuerwehren der Gemeinde Glauburg sowie der Rettungsdienst gegen 08:20 Uhr mit dem Stichwort „Kleinbrand – F1“ alarmiert.
    Grund der Alarmierung war ein Entstehungsbrand in einer Küche in der Freiherr-von-Stein-Straße in Glauberg. Die Bewohner hatten den Brand bemerkt und bereits erfolgreich eigene Löschversuche unternommen.

    Weiterlesen

    Hochwasser in Glauburg

    Nach über 34 Stunden im Dauereinsatz konnten die Feuerwehren der Gemeinde Glauburg den Unwettereinsatz beenden

    Bei Tauwetter und starken Regenfällen trat im Laufe des Freitags die Bleiche über die Ufer und überschwemmte Teile von Stockheim. Mit Hilfe von Sandsäcken wurde versucht die betroffenen Gebäude zu sichern, was aufgrund der großen Wassermassen nicht überall möglich war. Neben der Bekämpfung des Hochwassers wurden zudem auch zwei Gebäudebrände gemeldet und abgearbeitet.

    Weiterlesen

    internetbanner vrbankmkb logo gemeindeglauburg neu feuerwehr hessen logo logo kfv wetterau  logo ff stockheim  logo ff gn hchst