Sonntag, 20. September 2020

 

    Teilnahme am Pilotlehrgang "Atemschutz"

    Erster Atemschutzlehrgang während der Corona-Pandemie 

    Mit gleich zwei Kameraden nahm die Freiwillige Feuerwehr Glauberg in der Zeit vom 21.08-30.08.2020 am ersten Atemschutzgeräteträger-Lehrgang teil. Wehrführer Stefan Zirkel in seiner Funktion als Kreisausbilder und Feuerwehrmann Yannick Jäger als Teilnehmer des Lehrgangs waren hierbei Teil des ersten Pilotversuchs für Lehrgänge im Wetteraukreis während der Corona-Pandemie.

    Weiterlesen

    Ausgelöste Brandmeldeanlage

    Brandmeldeanlage in "Keltenwelt am Glauberg" hat ausgelöst

    Am frühen Samstagabend des  22. August 2020  um 18:00 Uhr wurde die Feuerwehr Glauberg zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) an die "Keltenwelt am Glauberg" alarmiert.
    Vor Ort konnten die Einsatzkräfte keine besondere Feststellung machen, sodass die Feuerwehr nicht weiter tätig werden musste.

    Waldbrandgefahr - Verhaltenshinweise beachten

    Aufgrund anhaltender Trockenheit ist die Gefahr von Waldbränden und Graslandbränden in Deutschland aktuell hoch.

    Um sich und andere nicht zu gefährden, helfen Sie mit den Ausbruch von Bränden zu vermeiden und somit die Arbeit der Feuerwehr zu erleichtern, in dem Sie die nachfolgenden Hinweise beachten:

    Weiterlesen

    Hilfeleistung: Auslaufende Betriebsstoffe

    Kraftstoffaustritt bei einem Triebfahrzeug

    Die Feuerwehren der Gemeinde Glauburg wurdem am Freitagnachmittag zu einer Hilfeleistung alarmiert. An einem Triebfahrzeug der Deutschen Bahn kam es im Bahnhof Stockheim zu einem Kraftstoffaustritt.

    Weiterlesen

    Beförderungen in Corona-Zeiten

    Eine andere Art von Beförderung

    Da in diesem Jahr, bedingt durch die Corona-Zeit, keine Jahreshauptversammlung stattfinden kann, hat die Wehrführung mit den Leitern der Feuerwehr die Kameraden zur Beförderung in das Feuerwehrhaus Glauberg eingeladen

    Weiterlesen

    Im Einsatz mit "Grisu"

    Bsonderer Mund-Nasen-Schutz für Aktive und Nachwuchs

    Der Übungsbetrieb der Feuerwehr Glauberg findet in Zeit der Corona-Krise zwar nicht statt, aber bei Alarmierungen sind durch die Einsatzkräfte die vorgeschriebenen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist zum Schutz der Mitmenschen, sowie der Einsatzkräfte notwendig.

    Weiterlesen

    Hilfeleistung: Auslaufende Betriebsstoffe

    Etwa 300 Meter lange Ölspur duch geplatzten Hydraulikschlauch

    Am Mittwochvormittag des 22. April 2020 wurde die Feuerwehr Glauberg mit dem Einsatzstichwort "Hilfeleistung H1 - Auslaufende Betriebsstoffe alarmiert. Ein geplatzer Hydraulikschlauch hatte in der Ortsdurchfahrt von Glauberg ein etwa 300 Meter lange Ölspur verursacht.

    Weiterlesen

    internetbanner vrbankmkb logo gemeindeglauburg neu feuerwehr hessen logo logo kfv wetterau  logo ff stockheim  logo ff gn hchst